Zweiglampe


Wenn die Tage dunkler werden, braucht man zusätzliche Lichtquellen im Haus, damit es wieder gemütlich wird.
Eigentlich war die Lampe noch in Ordnung, aber nachdem wir den Stil im Raum grundlegend geändert hatten, passte sie einfach nicht mehr rein. Aber das kann eine Ideenpiratin ja schnell ändern! Ich denke mal, Bilder sagen mehr als 1.000 Worte.




Für den Lampenfuß gab es noch einen neuen Überzug gehäkelt. Dazu habe ich einen Ring aus LM gefertigt, der geradeso um die Fassung passte und dann mit FM weitergemacht. Wieviel man dabei zunehmen muss, hängt ganz von der verwendeten Lampe ab, daher gibt es auch keine Anleitung dazu.


 Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, oder?



Hier noch mal der Vorher-Nachher Vergleich:


Welchem Teil in Eurem Haus würde so ein Make-over nicht schaden?

Idee gefunden bei
The Shabby Creek Cottage


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen